2019: Wie geil war das denn?!

2019: Wie geil war das denn?!


Foto: Marcel Hilger

2019: Wie geil war das denn?!

Zum Glück sind wir unser eigener Lektor und für die Wortwahl unserer Inhalte selbst verantwortlich. Von daher belassen wir es bei der reißerischen Überschrift, weil sie unser Jahr ziemlich treffend beschreibt. Neben einiger struktureller Veränderungen gab es viele Premieren, neue Produkte, Designs und Erweiterungen. Die Geschwindigkeit der Ereignisse hat uns das ein oder andere Mal in Bedrängnis gebracht, aber als Hunter sind wir mit Tempo ja bestens vertraut und blicken rundum zufrieden auf die letzten 12 Monate zurück. Ein Rückblick ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

„Sockgame always on point!“

Das Lob mit dem entscheidenen Nachschub: I have no complaints whatsoever. erhielten wir Anfang des Jahres von niemand geringerem als Shooting-Star Freddy Funk. So beginnt man ein neues Jahr als Start-up, sechs Monate nach Markteintritt, doch gern. Vor allem, wenn die erste größere Farberweiterung des Jahres schon in der Pipeline bzw. auf dem Weg von Italien nach Hamburg ist.

Und so konnten wir am 22. Januar vier neue Modelle vorstellen, die genau das widerspiegeln was wir uns mit Gründung auf die Fahnen geschrieben haben: maximale Funktionalität, Qualität und Performance auf der einen und Style in jeder Lebenslage auf der anderen Seite. Schon immer pochte eine gehörige Portion Lifestyle in unseren Venen und mit den neuen Stripes- und Arrows Modellen konnten wir diese Brücke schlagen. Eine dunkle Grundsocke, coole Farben, gleiche Qualität. Zum Glück kamen und kommen sie auch bei Euch gut an.


Foto: Andrea Heinsohn

Kräfte bündeln: INCYLENCE X TCC

Im Februar zogen wir dann in unser eigenes Büro. Das Wohnzimmer war zum ersten Mal seit langer Zeit wieder als solches erkennbar und - das geben wir gerne zu - wir waren mit Stolz erfüllt. Auf zu neuen Taten und dem nächsten Knall, den wir über lange Zeit vorbereitet haben:

Am 11. März geben wir die Kooperation mit der Triathlon Crew Cologne bekannt. Es sind ein paar Wochen und Samples ins Land gezogen, seitdem Nick das erste Mal den Wunsch einer eigenen Socke an uns herangetragen hat. Dass wir dieses Projekt gemeinsam angehen war von Beginn an klar. TCC und INCYLENCE, das passt! Nach ein paar Anpassungen und Optimierungen waren wir alle happy mit der TCC SIGNATURE-Socke, die uns logistisch kurz an die Grenzen gebracht hat. Aber wie gesagt: mit Tempo können wir umgehen!

Run, Boy, Run: Die Entwicklung geht weiter!

Am 29. April war nicht nur ein Drittel des Teams im Trainingslager auf Mallorca, wir konnten parallel die nächste Neuheit präsentieren, die zu 100% auf das Feedback der Hunter zurück geht und in Deutsch-Mallorquinischer Feinabstimmung kommuniziert wurde. INCYLENCE RUNNING entstand in monatelanger Entwicklungsarbeit und zahlreichen Tests mit internen und externen Versuchskaninchen, nachdem wir bereits im Jahr zuvor den vielfachen Wunsch nach a) dickeren und gepolsterten und b) kurzen Socken gehört haben. Gesagt, gehört, getan: Ein neues Material (Microlon®) kommt zum Einsatz und trotz der fehlenden Sockenhöhe können wir auch auf den kurzen Socken unsere INCYLENCE-DNA abbilden. Gleichzeitig bekommt die Daniela Bleymehl Kollektion „kurzen Nachwuchs“, der sich im Laufe der Saison noch in die Siegerlisten der europäischen Rennen eintragen sollte. 

Deutschland, unser Sommermärchen

Hamburg, Juni 2019. Los geht’s in die Hochgeschwindigkeitswochen. Kurz noch die Gift Cards als Geschenkidee für stilsichere Freunde vorgestellt und ZACK: Messe beim Hella Halbmarathon Hamburg. Mit im Gepäck: die neue Triathlon-Kollektion mit drei Designs in jeweils zwei Farben: Curls, Reversed, Triangles. Neben einem ersten Stimmungsbild, was die neuen Modelle anging, stand das Wochenende vor allem im Zeichen der Hitzewelle. Zum Glück sind unsere Socken atmungsaktiv ... Ein bisschen Marketing-Schnack muss erlaubt sein. 😉

Am Mittwoch drauf wird ein Messeauftritt zu unserem Partner Trionik Multisport, für die Messe beim ITU Hamburg, gebracht und dann ab auf die Autobahn in Richtung Triathlon-Mekka Roth. Und was sollen wir sagen außer: WIE GEIL WAR DAS DENN?!?

Gemeinsam mit Pushing Limits, der Triathlon Crew Cologne und Aerobee haben wir uns einen Messeauftritt geteilt, der dem Wort „Wahnsinn“ eine komplett neue Bedeutung verschaffte. Live Podcasts mit Rekord-Überlänge, Get Together der gesamten Triathlonszene, unendlich viele großartige Gespräche mit Euch und ein Renntag voller Emotionen. Danke Pushing Limits, danke TCC, danke Roth, danke Hunter. Das war geil!

Mit vornehmer Verspätung: INCYLENCE CAP REVERSED

Wir hatten sie schon in Roth mit dabei und großartiges Feedback bekommen. Dass die CAP REVERSED CORAL erst einen Monat später den Weg in unseren Online Shop fand, lag genau einem einzigen Umstand zu Grunde: wir haben es nicht schneller geschafft. So, die Katze ist aus dem Sack. Dafür - wir hoffen das reicht als Entschuldigung - haben wir direkt mal eine neue Farbe kreiert und bestellt - und wieder mit Verspätung in den Shop gestellt: Die CAP REVERSED CYAN erblickte im November das Licht der (öffentlichen) Welt. Die Verzögerung hatte aber einen guten Grund ...

KONA CALLING!

... denn erst einmal stand ein aufregender Trip um die halbe Welt mit Ziel Kailua-Kona auf dem Programm. Alex hatte nicht nur einen Koffer voller (teilweise neuer) Socken, sondern auch einen Masterplan, viele Schnapsideen und einen vollen Terminkalender mit dabei. Nach Shootings mit Daniela Bleymehl (danke Isaak Papadopoulos), Maurice Clavel, Nils Frommhold (danke Dominik Berchtold), Andi Boecherer, Maja Stage Nielsen, Daniel Bakkegard, Franz Löschke, Philipp Herber und Josh Lunn war nicht nur klar, dass wir eine neue Kona Socke präsentieren, sondern auch, dass Marcel Hilger wirklich weiß was er tut. Vielen Dank für die tollen Fotos und die entspannte Arbeit, Marcel! Wir sehen uns ...


Foto: Marcel Hilger

Back to Kona: Gleich zwei Specials konnten wir am Tag nach dem Ironman Hawaii präsentieren. Unsere mittlerweile ausverkaufte LEVELS KONA, sowie die DANI OHANA, das neueste Modell für unsere Athletin Dani Bleymehl, die am Tag zuvor Platz 9 bei der Weltmeisterschaft belegte. Mahalo!

incylence levels kona laufsocke
Foto: Marcel Hilger

Neue Farben für den Winter

Zurück ins kalte Deutschland und ran an die nächsten Planungen. Eben noch Kona, jetzt neue Winterfarben. Selbst für uns schwer da hinterherzukommen, aber jede Anstrengung wert. Wir sind mit den neuen Farben weiterhin voll zufrieden und freuen uns über die tolle Resonanz! Einzig einige Fragen bleiben weiterhin heiß diskutiert: Welche Socke ist cooler zum Radfahren? Im Triathlon lieber dünn oder dick? Unsere Profis machen es vor: Erlaubt ist alles was gefällt!

Durchatmen? Fehlanzeige! Weihnachten steht vor der Tür und wir wollen in diesem Jahr eine Premiere feiern und den Huntern ein Weihnachtsgeschenk machen. Aber stop: erst noch Black Friday ... Keinen kompletter Ausverkauf, sondern exklusive Rabatte und Deals haben wir vorbereitet und den Tag über in 3-Stunden-Abschnitten gestreut. „30% auf alles“ war noch nie so unser Ding ...

Jetzt aber: Die INCYLENCE-Weihnachtsbox. Nicht nur wollten wir mit einem kleinen Preisnachlass DANKE sagen, sondern auch noch eine Box mit Style und Qualitätsanspruch unter die Leute bringen. Die Vorstellung, dass unsere Boxen unter den Weihnachtsbäumen liegen, hat uns begeistert und angespornt. Auch mit dem Ergebnis sind wir zufrieden, wobei wir uns schon jetzt festlegen: da kommt 2020 noch mehr!

Weihnachten. Durchatmen. Kräfte sammeln!

Wir haben viel erlebt und alles gegeben. Und viel wichtiger: wir sind mit uns, unserer Arbeit und unseren Produkten zufrieden. Wir sind uns treu geblieben, haben Herausforderungen gemeistert und Weichen gestellt. Sind nicht auf den sofortigen Profit um jeden Preis aus, sondern beachten weiterhin Themen wie Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein. Das Jahr 2020 hält für uns einiges bereit. Manches ist schon spruchreif, anderes steht noch in den Sternen. Die nächsten Neuigkeiten können wir aber bereits in ein paar Tagen verkünden und kommen schon beim Schreiben dieser Zeilen aus dem Grinsen nicht raus. Wir sind uns sicher: 2020 wird noch bunter, noch schneller, noch spannender, noch geiler!

An dieser Stelle möchten wir uns bei Euch bedanken! Für Eure Treue, den Support, Feedback in alle Richtungen und gemeinsame Momente. Wir werden Euch weiterhin mitnehmen auf unserer Reise, Euch teilhaben lassen und Euch hoffentlich weiterhin mit neuen Produkten und Designs eine Freude machen. Happy New Year! HUNT INCYLENCE


Foto: Marcel Hilger

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Erforderlich
DEUTSCH
DEUTSCH